Impressum

trident miniatures Inh.: Brigitte Villi
A-2346 Ma. Enzersdorf, Wienerbruckstr. 98
Tel. & Fax: +43 2252 84263
ATU1921570 MBA10-Gew.29180/1/82
@-mail: office@trident-miniatures.co.at
Internet: www.trident-miniatures.co.at

Haftungsausschluss:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Prüfung übernehmen wir keinerlei Haftung für den Inhalt externer Links.
Für deren Inhalt sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Allgemeine Lieferungs- und Geschäftsbedingungen

Für die Lieferung unserer Erzeugnisse sind ausschließlich die Bedingungen unserer jeweils gültigen Lieferkonditionen und die nachstehenden Lieferbedingungen maßgebend. Sie gelten als vom Kunden angenommen, wenn nicht innerhalb von 7 Tagen ein schriftlicher Widerspruch erfolgt. Unsere Rechnung gilt als Auftragsbestätigung und die Annahme unserer Geschäftsbedingungen wird vorausgesetzt.

Unsere Preise verstehen sich freibleibend in EUR (exkl. MWST) ab Werk. Verpackungskosten werden nicht berechnet. Etwaige durch Rohstoffverteuerung oder sonstige Umstände bedingte Preisänderungen werden vor Lieferausführung angekündigt. Erfolgt kein Widerspruch, sind wir zur Lieferung berechtigt.

Eine Lieferverpflichtung wird nur unter der Voraussetzung eines ungestörten Fabrikationsganges übernommen. Die Nichteinhaltung bestätigter Lieferfristen berechtigt nicht zur Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen. Ereignisse höherer Gewalt, die entweder die Fabrikation oder den Transport behindern, entbinden uns von eingegangenen Lieferverpflichtungen.

Eigentumsvorbehalt: Sämtliche von uns gelieferte Ware bleibt bis zum Eingang aller offener Forderungen unser Eigentum. Der Käufer ist lediglich berechtigt, im Rahmen eines ordnungsgemäßen Geschäftsganges über die Ware zu verfügen. Jede andere Verfügung z. B. Sicherheitsübereignung oder ähnliches ist nicht gestattet. Von dritter Seite vorgenommene Verpfändungen hat der Käufer unverzüglich zu melden. Alle aus der Weiterveräußerung unsrer Waren entstandenen Forderungen gelten mit ihrer Entstehung als an uns abgetreten.In jedem Falle machen wir die Rechte auf Aussonderung der Ware bzw. auf Abtretung des Rechts auf die Gegenleistung geltend.

Bei Veränderungen in den Verhältnissen des Käufers, Verzögerungen oder Einstellung der Zahlung, Änderung der Firma oder Besitzer behalten wir uns vor, nach eigenem Ermessen Sicherheit zu verlangen oder den Kaufvertrag zu lösen. Wird über das Vermögen des Käufers ein gerichtliches Vergleichsverfahren oder Konkurs eröffnet, werden sämtliche Ansprüche aus der Geschäftsverbindung sofort fällig, auch wenn gegebene Wechsel mit späterer Fälligkeit noch laufen.

Die von uns gelieferte Ware ist ausschließlich zum Verkauf an Endverbraucher bestimmt. Eine Veräußerung an Wiederverkäufer ist nicht statthaft.

Beanstandungen wegen erkennbarer Mängel können nur innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware berücksichtigt werden. Für nicht werkstoffgerechte Behandlung bzw. Lagerung lehnen wir Reklamationen oder Garantien ab. Für evtl. Herstellungsfehler übernehmen wir eine Gewähr in der Weise, dass wir innerhalb der gesetzlich festgelegten Frist für eine Instandsetzung oder Ersatzlieferung (nach unserer Wahl) aufkommen. Ansprüche auf Schadenersatz, Gewinnentgang, Minderung des Kaufpreises usw. sind nicht möglich.

Für Rücksendungen, gleich aus welchem Grund, ist unser Einverständnis vor der Absendung erforderlich. Rücksendungen ohne unser Einverständnis werden nicht angenommen, auch sind Rücksendungen spesenfrei vorzunehmen.

Zahlungen sind innerhalb von 30 Tagen rein netto oder innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum mit 2% Skonto zu leisten. Bei Überschreitung des Zahlungszieles werden Verzugszinsen in Rechnung gestellt.

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist WIEN.

zurück zur Startseite

zurück zum Katalog